Sie sind hier: Startseite » Yoga und Meditation

Yoga und Somatische Meditation


Jahreszyklus "FLow und Stille" 2023

Der Bewegung des Lebens in Dir Raum geben

Yoga ist eine der ältesten spirituellen Traditionen der Menschheit. Es ist vom Ursprung her auf Ganzheit ausgerichtet. Dies entspricht sehr dem, was uns Menschen heute nottut.

Das hier vermittelte Yoga wurzelt in den indischen Yoga-Schulen, übersetzt Körper-Praxis, Atem und Einsicht in die heutige Zeit.

Dieser Teil des Kurses wird geleitet von Sajaha Jutta Pree, sie ist in Ausbildung als Yoga-Lehrerin mit BDY-Zertifikat.


Aus sich selbst führt Yoga in die Stille und in das Gewahrsein des Bewusstseins - und dies in einer völlig im Körper gegründeten Art. So verbindet sich Yoga ganz von selbst mit Somatisch Basierter Meditation, wie wir sie seit vielen Jahren lehren und leben. Aus tibetisch-buddhistischen Wurzeln kommend sind diese Praktiken von Reginald Ray und dann auch von uns selbst für den heutigen Menschen weiterentwickelt worden.

Dieser Teil des Kurses wird geleitet von Dr. Satnam Paulus-Thomas Weber, langjähriger Lehrer in Somatisch Basierter Meditation.


Termine 2023

"Flow und Stille" 2023



Modul 1
"Beweglich sein"
Samstag und Sonntag 6.- 7. Mai 2023

Modul 2
"Sich stabilisieren und ausrirchten"
Samstag und Sonntag 9. - 10. September 2023

Modul 3
"Weit werden und der Erfahrung Raum geben"
Samstag und Sonntag 25. - 26. November 2023


Jedes Modul geht Samstag von 10.00 - 18.00 Uhr
und Sonntag von 10.00 - 13.00 Uhr


Jedes Modul ist auch einzeln buchbar.
Allerdings ergeben die 3 Module durch das Jahr hindurch einen lebendigen und sinnvollen Zusammenhang, der den inneren Weg unterstützt.