Jahrestraining B: Befreiung zur inneren Fülle


Meditation Jahresgruppe 2020

"Die Außensuche beenden..."

Wir sind stark zu faszinieren von dem, was wir sehen, hören, erleben, was um uns her geschieht. Diese Offenheit für Anderes, Neues, eignet uns Menschen und ist eine wunderbare Fähigkeit, zu leben, zu lernen und mit dieser Welt in all ihren Facetten verbunden zu sein.
Bisweilen aber wird es zuviel davon - dort, wo wir nicht mehr mitbekommen, wer es denn ist, der oder die das alles sieht, hört, empfindet und erlebt. Wir geraten uns selbst aus dem Blick vor lauter "Blick nach außen". Das passiert insbesondere heute in einer von Außenreizen überfluteten Alltagswelt umso mehr.

Meditation - meint ja im Kern diese Reise in unsere Mitte, in unser zu Hause sein mit uns, in den inneren Raum unserer Wahrnehmung, aus dem heraus wir alles erfahren und sehen und erleben, was unser Leben ausmacht. "Wer bist Du wirklich - hinter allen Eindrücken und dem, was Du tust?" - Das ist die alte und neue Frage spiritueller Praxis an uns.

Dieses Jahrestraining "Befreiung zur inneren Fülle - die Außensuche beenden" unterstützt uns in dieser Reise zu uns selbst, das, was wir alle zunächst immer auch außen suchen in Religionen, Heilern, Lehrerinnen und Lehrern etc, letztlich in uns selbst zu befreien. Das "Außen" steht nicht gegen uns, aber es ist eine Stufe des Weges und dann führt es uns in die Freiheit der inneren Fülle dessen, was das Leben wirklich in uns sein will...


"Meditation in der modernen Welt"


...das ist eine Ortsbestimmung,
dass wir diese uralte und bewährte Menschheits-Praxis der Meditation üben und entfalten
in unserer heutigen Situation - exat da wo wir sind und wie wir sind.

So unterstützend ist dabei, dran zu bleiben, tiefer zu gehen, Zeit zu haben, dass sich wirklich etwas wandelt in uns bis in die Zellen.

Und, dass wir eine Gemeinschaft haben für dieses Trainings-Jahr, wo wir einander kennen lernen, einander unterstützen, füreinander Spiegel und Hilfe sind,
verlässliche Gruppe von Übenden und Forschenden mit uns selbst und den Geheimnissen unseres menschlichen Lebens.

Darum bieten wir dieses Meditations-Training "Befreiung zur inneren Fülle" über den Zeitraum von einem Jahr mit 5 Modulen als Fortsetzung und Vertiefung des anderen Jahrestrainings "Somatisch Basierte Meditation" an.
Das eine setzt nicht das andere voraus - beide zusammen sind aber eine wunderbare Ergänzung. In beiden Trainings nutzen wir neben der Meditations-Praxis auch andere bewährte Methoden, die die inneren Prozesse unterstützen und öffnen helfen.
Wir sind dazu in einer festen Gruppe, die den Weg durch dieses Jahr miteinander geht.

Das Training ist also nur als Ganzes buchbar!

Die 5 Module des Meditations-Jahrestrainings

Modul 1:
"Zuflucht nehmen zur eigenen Erfahrung"
18. - 19. Januar 2020

Modul 2:
"Die innewohnende Heilkraft erfahren"
21. - 22. März 2020

Modul 3:
"Die innere Kriegerschaft erwecken"
9. - 10. Mai 2020

Modul 4:
"Leidenschaftliche Liebe für das Leben"
19. - 20. September 2020

Modul 5:
"Die innere Meisterin - den inneren Meister erkennen"
14. - 15. November 2020


Jedes Modul beginnt Samstag um 10.00 Uhr und endet Sonntag gegen 13.00 Uhr.